Professionelle Texte selber schreiben

Ein Text für die Website oder ein Artikel für die regionale Zeitschrift ist schnell gemacht. Tja - das denken so einige. Tatsächlich ist es so, dass man beim Verfassen eines Werbetextes auf so einiges achten sollte. Gerne verrate ich Ihnen in diesem Artikel die wichtigsten Punkte dazu.

Ihr professioneller Werbetext in nur 8 Schritten

  1. Sorgen Sie für eine gemütliche Atmosphäre
    Entspannen Sie sich und konzentrieren Sie sich nur auf Ihren Text. Kein Telefon, kein Facebook. Einfach nur Sie und der Laptop oder ein leeres Blatt Papier.
  2. Wer ist der Leser des Textes?
    Überlegen Sie sich wen der Text, den Sie verfassen, ansprechen soll. Es macht einen großen Unterschied ob Sie den Text an Geschäftsführer richten oder an Privatpersonen, wie beispielsweise Sportler.
  3. Legen Sie einen roten Faden für den Text fest
    Überlegen Sie sich vorab welche Inhalte der Text haben soll und in welcher Reihenfolge diese sinnvoll sind.
  4. Jeder Text soll einen Nutzen für die Leser darstellen
    Sorgen Sie dafür, dass Ihre Texte für die Leser auch einen Nutzen haben. So wecken Sie noch mehr Interesse.

  5. Je kürzer der Satz, desto verständlicher ist er
    Und genau das soll ein Text für Ihre Leser sein: Verständlich und einfach zu lesen.
  6. Vermeiden Sie lange Schachtelsätze
    Sätze die lang sind, also Sätze die einen Satz in einem Satz haben, damit man Dinge vielleicht etwas besser erklärt, nennt man Schachtelsätze. Also Sätze wie der den Sie gerade gelesen haben. Achten Sie darauf kurze Sätze zu formulieren.
  7. Streichen Sie Füllwörter
    Wörter wie eigentlich, aber, auch und eben verändern einen Satz nicht, wenn sie nicht da sind. "Ich bin der Meinung, dass das auch stimmt", geht auch ohne auch ;)
  8. Zwischenüberschriften vereinfachen das Lesen
    Sie lockern nicht nur den Text etwas auf, sondern sorgen auch für eine bessere Übersicht für die Leser.

  9. Verpassen Sie dem Abschluss ein Fazit
    Fassen Sie die wichtigsten Punkte nochmals kurz zusammen, um den Lesern nochmals die wichtigste Botschaft zu übermitteln.

Schreiben Sie also nicht mehr nur einen Artikel. Sorgen Sie für eine noch professionellere Kommunikation, indem Sie die oben genannten Punkte beachten.


Unterstützung beim  Texten?

Gerne stehe ich Ihnen beim Formulieren bestimmter Texte beiseite. Egal ob für die Website, PR-Artikel oder sonstige Aussendungen. Kontaktieren Sie mich einfach und unverbindlich. Ich freue mich auf Ihren Kontakt.